Sie sind hier: Startseite Links

Links

06.04.2008 04:20
Links zu anderen Sites im Pflege-Bereich von Unternehmen und Institutionen
Deutsches Pflege Forum
ist das Forum für die professionelle Pflege. Es fördert den fachlichen Austausch, Kommunikation und persönliche Kontakte für Pflege-, Fach- und Führungskräfte .
Deutscher Pflegerat
Care 4U
Die CARE4U-Gruppe basiert auf den langjährigen und reichhaltigen Erfahrungen aus dem Medizin-, Pflege- und Betreuungsbereich und den Notwendigkeiten der Betroffenen und pflegenden Angehörigen. Wir bieten individuelle auf den jeweiligen Patienten zugeschnittene Lösungen für die Familie mit einem behinderten Kind oder pflegebedürftigen Angehörigen, Menschen mit Handicap, verunfallten Menschen, die Krankenhausnachbetreuung und -überleitung, bis zum Senioren und mit allen Indikationen.
Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
MBA Health Communication Management
MoPf bei DocCheck Load
Artikelaktionen
Editorial

RoskiHerausgeber
Prof. Dr.
Reinhold
Roski

 

Pflege hat Rückenwind

Tag Cloud
Termine
16. Europäischer Gesundheitskongress München 12.10.2017 - 13.10.2017 — München
15. Gesundheitspflege-Kongress 03.11.2017 - 04.11.2017 — Hamburg
4. Berliner Pflegekonferenz 09.11.2017 - 10.11.2017 — Berlin
Zuweisermanagement mit Mehrfachnutzen 10.11.2017 09:30 - 17:30 — Berlin
G-DRGs + Krankenhausfinanzierung 2018 21.11.2017 09:30 - 17:30 — Berlin
Kommende Termine…
« September 2017 »
September
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930
Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe

„Monitor Pflege“ versteht sich als unabhängiges, umfassendes und interdisziplinäres Fachorgan für das gesamte Themenfeld Versorgung, Management und Forschung in der Pflege. Die Zeitschrift, die in Kooperation mit dem Deutschen Pflegerat, spectrumK und der Schlüterschen publiziert wird, will für die Pflege in Deutschland eine bessere Wahrnehmung im Gesundheitssystem erreichen. Die Herausgeberschaft übernimmt Prof. Dr. Reinhold Roski, die Chefredaktion wird von Peter Stegmaier geleitet.

Jetzt erhältlich

Telematik zur Patienten-Selbststeuerung
Wie Patienten bei der Krankheitsbewältigung unterstützt werden können