Sie sind hier: Startseite
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

28.10.2010 12:55
Simulationsbasiertes Lernen: 1. SimNAT Pflege Symposium in Münster
02.08.2019

Simulationsbasiertes Lernen: 1. SimNAT Pflege Symposium in Münster

Am 1. Januar 2020 tritt das neue Pflegeberufegesetz in Kraft, welches unter anderem das simulationsbasierte Lernen in der akademischen Pflege beinhaltet. Dabei üben die Studierenden etwa an Trainingsmodellen die Arbeit mit den Patienten. Der Fachbereich Gesundheit der FH Münster schickt seine Studierenden deshalb in das eigens dafür geschaffene Simulationslabor, Skills Lab genannt.Eine Plattform für den Austausch zwischen Praktikern und Wissenschaftlern bot am 2. August das erste SimNAT Pflege Symposium, an dem 130 Interessierte aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und den USA teilnahmen.

Mehr…

BVMed-Newsletter "MedTech ambulant" zu Ambulanter Intensivpflege
02.08.2019

BVMed-Newsletter "MedTech ambulant" zu Ambulanter Intensivpflege

Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) informiert in seinem aktuellen Newsletter "MedTech ambulant" zur Ambulanten Intensivpflege. Der Themen-Newsletter beschäftigt sich mit spezifischen Krankheitsbildern zur außerklinischen Anschlussversorgung, dem Therapiebedarf in der Intensivpflege sowie der entsprechenden Verordnung von Verband- und Hilfsmitteln.

Mehr…

Pflegeinnovationspreis 2020: Bis Ende November bewerben
02.08.2019

Pflegeinnovationspreis 2020: Bis Ende November bewerben

Das Bewerbungsverfahren für den „Deutschen Pflegeinnovationspreis der Sparkassen-Finanzgruppe“ 2020 ist gestartet. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert und wird 2020 bereits zum vierten Mal vergeben. Die Sparkassen-Finanzgruppe und die Union Krankenversicherung (UKV) wollen damit gezielt zukunftsweisende Konzepte in der Pflege fördern.

Mehr…

Deutsches Pflege Forum: Peter Pick zum MDK-Reformgesetz
31.07.2019

Deutsches Pflege Forum: Peter Pick zum MDK-Reformgesetz

„Neue Qualitätsprüfung und MDK-Reformgesetz: Was ändert sich für die Pflege?“ lautet der Titel des Vortrages von Dr. Peter Pick, Geschäftsführer Medizinischer Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen e. V. (MDS), den er am 11. September um 18 Uhr im Einsteinsaal der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften am Gendarmenmarkt in Berlin halten wird.

Mehr…

BBD unterstützt aktiv die Entwicklung der Kriterien zum Qualitätsmanagement
31.07.2019

BBD unterstützt aktiv die Entwicklung der Kriterien zum Qualitätsmanagement

Der Bundesverband der Betreuungsdienste e.V. (BBD) begrüßt die nun gesetzlich festgelegte Möglichkeit einer Pflegekassenzulassung für Anbieter von Betreuungsleistungen. Damit einher geht auch die Identifizierung und Definition relevanter Kriterien zur Qualitätssicherung. Die verbindlichen Anforderungen an das Qualitätsmanagement werden derzeit vom Spitzenverband der gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) unter Beteiligung Dritter auf Basis des § 112a SGB XI erarbeitet. Bei der Erstellung der Richtlinien wirken mehrere Organisationen aus dem Bereich Interessenswahrnehmung und Selbsthilfe pflegebedürftiger und behinderter Menschen nach § 118 Abs. 1 SGB XI beratend mit.

Mehr…

DKG: Der Arbeitsmarkt für Pflegekräfte ist leergefegt
23.07.2019

DKG: Der Arbeitsmarkt für Pflegekräfte ist leergefegt

„Der Bericht des GKV-Spitzenverbands zum Pflegestellen-Förderprogramm in den Jahren 2016 bis 2018 macht sehr deutlich, dass der Pflege-Fachkräftemangel es den Kliniken unmöglich macht, in großem Maße neue Einstellungen vorzunehmen“, erklärt der Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG), Georg Baum.

Mehr…

Hazel Roddam wird Assoziiertes Mitglied der hsg Bochum
22.07.2019

Hazel Roddam wird Assoziiertes Mitglied der hsg Bochum

Prof. Dr. Anne Friedrichs, Präsidentin der Hochschule für Gesundheit in Bochum (hsg Bochum), wird am 24. Juli 2019 bei ihrem Besuch an der University of Central Lancashire (UCLan) in Preston (UK) Dr. Hazel Roddam, Reader in Allied Health Practice an der UCLan, eine Urkunde überreichen und ihr damit den Titel "Assoziiertes Mitglied der hsg Bochum" verleihen.

Mehr…

Ambulant vor stationär - apoBank analysiert die Weichenstellungen im Pflegemarkt
18.07.2019

Ambulant vor stationär - apoBank analysiert die Weichenstellungen im Pflegemarkt

Mit Blick auf den demografischen Wandel, die veränderten gesellschaftlichen Erwartungen und die rückläufige Zahl an Familienverbünden wird schnell klar, dass der Sektor Pflege sich um die Nachfrage keine Sorgen machen muss. Aber wie ist es um das Angebot bestellt? Wie sieht die Situation in den einzelnen Regionen aus? Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank (apoBank) hat die wesentlichen Funktionsweisen und relevanten Einflussfaktoren für den Pflegemarkt analysiert. Aktuell werden in Deutschland 3,7 Mio. Leistungsberechtigte der sozialen Pflegeversicherung gezählt. Im Jahr 2050 werden es Prognosen zufolge 5,9 Mio. Menschen sein.

Mehr…

DEKV: MDK-Reformgesetz vernachlässigt die Folgen des demografischen Wandels in Deutschland
17.07.2019

DEKV: MDK-Reformgesetz vernachlässigt die Folgen des demografischen Wandels in Deutschland

Zentrale Inhalte des aktuell im Kabinett diskutierten MDK-Reformgesetzes sind neben der Unabhängigkeit des Medizinischen Dienstes von den Kranken- und Pflegeversicherungen die Abrechnungsprüfungen in den Krankenhäusern. Hier will das Gesetz die Abrechnungsqualität der Krankenhäuser belohnen. "Im Prinzip ist das ein guter, begrüßenswerter Ansatz. Doch er wird den aktuellen Gegebenheiten bei der Versorgung bestimmter Patienten nicht gerecht", meint Christoph Radbruch, Vorstand des Deutschen Evangelischen Krankenhausverbandes (DEKV)

Mehr…

Kabinett beschließt Entwurf des MDK-Reformgesetzes
17.07.2019

Kabinett beschließt Entwurf des MDK-Reformgesetzes

Der Medizinische Dienst wird künftig organisatorisch von den Krankenkassen getrennt und soll als unabhängige Körperschaft des öffentlichen Rechts agieren. Zudem wird die Prüfung der Krankenhausabrechnung einheitlicher und transparenter gestaltet. So sollen strittige Kodier- und Abrechnungsfragen systematisch vermindert werden. Das sind Ziele des „Gesetzes für bessere und unabhängigere Prüfungen – MDK-Reformgesetz“, dessen Entwurf heute vom Kabinett beschlossen wurde.

Mehr…

Hermann Imhof wird Vorsitzender des ELSI+ - Boards im Pflegepraxiszentrum Nürnberg
17.07.2019

Hermann Imhof wird Vorsitzender des ELSI+ - Boards im Pflegepraxiszentrum Nürnberg

Die Nachfrage von Unternehmen und Start-ups, die sich durch das Pflegepraxiszentrum Nürnberg (PPZ-Nürnberg) Unterstützung erhoffen, ist groß. Dabei spielen Fragen nach der Praktikabilität von Geräten, der Akzeptanz bei Mitarbeitenden, Bewohnern oder Patienten eine Rolle, genauso wie Fragestellungen zur erfolgreichen Implementierung von Technologien in den Pflegealltag. Ein unabhängiges Expertengremium soll sich zukünftig diesen kritischen Fragen stellen. Vorsitzender des sogenannten ELSI+ - Boards ist Hermann Imhof, ehemaliger Patienten- und Pflegebeauftragter der Bayerischen Staatsregierung.

Mehr…

HOZ 24 launcht Videodienst für die ambulante Pflege
17.07.2019

HOZ 24 launcht Videodienst für die ambulante Pflege

Mit dem kürzlich gestarteten Service HOZ 24 Tele-Homecare können Pflegedienste und ihre Patienten per Video-App mit Experten aus dem Partnernetzwerk von HOZ 24 kommunizieren. Hierzu zählen nach Angaben des Unternehmens Spezialisten aus den Fachbereichen Homecare, Sanitätsfachhandel, Reha- Technik, Orthopädie und Medizintechnik.

Mehr…

Ärzte sollen Apps verschreiben können
12.07.2019

Ärzte sollen Apps verschreiben können

Apps auf Rezept, interessante Angebote zu Online-Sprechstunden und überall bei Behandlungen die Möglichkeit, auf das sichere Datennetz im Gesundheitswesen zuzugreifen – das ermöglicht das „Gesetz für eine bessere Versorgung durch Digitalisierung und Innovation“ (Digitale-Versorgung-Gesetz – DVG). Den Entwurf hat das Bundeskabinett am 10. Juli beschlossen.

Mehr…

Kabarettist Christoph Sieber neuer BVHK-Botschafter
12.07.2019

Kabarettist Christoph Sieber neuer BVHK-Botschafter

Christoph Sieber ist neuer Botschafter des Bundesverbandes Herzkranke Kinder e.V. (BVHK). Der Kabarettist, der durch die Fernsehsendung "Mann, Sieber!" bekannt ist, begründet sein Engagement für den Verband und die Unterstützung der Petition gegen den Pflegenotstand auf Kinder(herz)-Intensivstationen: "Dass in Deutschland Kinder sterben, weil sie nicht ausreichend versorgt werden können, ist ein Skandal und ein Armutszeugnis für dieses Land, deshalb unterstütze ich auch die Petition des BVHK."

Mehr…

Artikelaktionen
Aktuelle Ausgabe

„Monitor Pflege“ versteht sich als unabhängiges, umfassendes und interdisziplinäres Fachorgan für das gesamte Themenfeld Versorgung, Management und Forschung in der Pflege. Die Zeitschrift, die in Kooperation mit dem Deutschen Pflegerat und spectrumK publiziert wird, will für die Pflege in Deutschland eine bessere Wahrnehmung im Gesundheitssystem erreichen. Die Herausgeberschaft übernimmt Prof. Dr. Reinhold Roski, die Chefredaktion wird von Peter Stegmaier übernommen. Redaktionsleiterin ist Kerstin Müller M.A.

Mediadaten

Mediadaten 2019

Jetzt erhältlich

Telematik zur Patienten-Selbststeuerung
Wie Patienten bei der Krankheitsbewältigung unterstützt werden können