Sie sind hier: Startseite Berliner Pflegekonferenz 2020
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Berliner Pflegekonferenz 2020

13.01.2015 12:30
Die Konferenz bietet Raum für den Austausch aller an der Pflege beteiligten Akteure aus Politik, Praxis, Kostenträgern, Wirtschaft und Wissenschaft. Das Programm beinhaltet u.a. ein Plenum mit hochkarätigen Sprechern, Fachforen, Fachausstellung und die Abendveranstaltung zur Verleihung des Marie Simon Preises für innovative Pflegeprojekte und des Otto Heinemann Preises für die Vereinbarkeit von Beruf und Pflege.

Termindetails

Wann

05.11.2020 um 15:00 bis
12.11.2020 um 12:00

Wo

Westhafen Event & Convention Center, Berlin

Kontakttelefon

+49 30 21 23 36 154

Termin übernehmen

An insgesamt 8 Konferenztagen zeigt die Berliner Pflegekonferenz in interaktiven Formaten – mit je 2 Stunden Sendezeit im Live-Stream – Debatten, Beiträge und Gesprächsrunden mit namhaften Gästen wie dem Präsidenten des Deutschen Bundestages Dr. Wolfgang Schäuble, Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, dem Pflegebevollmächtigtem der Bundesregierung, Staatssekretär Andreas Westerfellhaus, Prof. Marcel Fratzscher, Präsident des DIW Berlin, und dem Journalisten, preisgekrönten Moderator und Autor Volker Wieprecht. Die Übertragung erfolgt über einen kosten- und barrierefreien Zugang für alle auf unserer Konferenzplattform, die über die Website berliner-pflegekonferenz.de erreichbar ist. Premium-Teilnehmer erhalten – ebenfalls kostenfrei – zusätzlich nach Anmeldung Deep-Dive-Access. Dies beinhaltet die Möglichkeit, weiterführende Informationen und Hintergrundmaterial einzusehen. Darüber hinaus können Sie direkt mit den Referenten in Interaktion treten, sich aktiv am Dialog beteiligen und Ihre Position einbringen.


Weitere Informationen über diesen Termin…

Artikelaktionen
Aktuelle Ausgabe

„Monitor Pflege“ versteht sich als unabhängiges, umfassendes und interdisziplinäres Fachorgan für das gesamte Themenfeld Versorgung, Management und Forschung in der Pflege. Die Zeitschrift, die in Kooperation mit dem Deutschen Pflegerat publiziert wird, will für die Pflege in Deutschland eine bessere Wahrnehmung im Gesundheitssystem erreichen. Die Herausgeberschaft übernimmt Prof. Dr. Reinhold Roski, die Chefredaktion wird von Peter Stegmaier übernommen. Redaktionsleiterin ist Kerstin Müller M.A.

 

Mediadaten

Mediadaten 2020

Jetzt erhältlich

Telematik zur Patienten-Selbststeuerung
Wie Patienten bei der Krankheitsbewältigung unterstützt werden können