Sie sind hier: Startseite Termine Methodenworkshop: "Bewerten von Medizinprodukten"
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Methodenworkshop: "Bewerten von Medizinprodukten"

20.11.2015 13:45
Prof. Dr. Axel Mühlbacher wird den Workshop „Der Wert von Medizinprodukten: Bewerten von (neuen) Medizinprodukten“ der Hochschule Neubrandenburg leiten. Die Veranstaltung konzentriert sich auf den zweiten Schritt in der Nutzenbewertung von Medizinprodukten: Die Verwendung von klinischen Daten für die Bewertung des Nutzens bzw. des Werts eines Medizinproduktes.

Termindetails

Wann

02.12.2015
von 09:45 bis 17:00

Wo

Berlin

Termin übernehmen

Diskutiert werden besondere Entscheidungsprobleme bei Medizinprodukten und wie sich auf Grundlage einer Entscheidungsmethodik eine Lösung finden lässt. Als Methode stellt der Workshopleiter Prof. Dr. Axel Mühlbacher von der Hochschule Neubrandenburg die Möglichkeiten der multikriteriellen Entscheidungsanalyse (MCDA) vor. Stattfinden wird der Workshop im Langenbeck-Virchow-Haus in Berlin-Mitte. Der Workshop ist Teil der Veranstaltungsreihe zum „Wert von Medizinprodukten“, die die Hochschule Neubrandenburg und die B. Braun Stiftung im Rahmen eines gemeinsamen Forschungsprojekts zur Nutzenbewertung durchführen. Weitere Informationen zu vergangenen Veranstaltungen sowie das vollständige Programm sind auf der Website der Stiftung www.bbraun-stiftung.de zu finden.

Eine Anmeldung bis zum 25. November direkt an:
Hochschule Neubrandenburg
Frau Christin Juhnke, M. A.
E-Mail: igm@hs-nb.de

Weitere Informationen über diesen Termin…

Artikelaktionen
Corona

Liebe Leser, Anzeigenkunden, Geschäftspartner und Freunde,

unsere Mitarbeiter sind in den kommenden Wochen zumeist nur noch im Home-Office erreichbar, um der Ansteckungsgefahr in öffentlichen Räumen / Nahverkehr so weit es geht auszuweichen. Bitte nehmen Sie per E-Mail Kontakt auf, danach wird sich die Redaktion und/oder Leserservice/Anzeigenmanagement mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bleiben Sie gesund!

Ihre Redaktion von "Monitor Pflege"

Editorial

RoskiHerausgeber
Prof. Dr.
Reinhold
Roski

 

Pflege-Wertschätzung nutzen: Die Corona-Lektionen

« Januar 2021 »
Januar
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031