Sie sind hier: Startseite News 11. Konsensus-Konferenz in der Pflege am 17. Februar 2023
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

11. Konsensus-Konferenz in der Pflege am 17. Februar 2023

13.10.2022 12:33
Das Deutsche Netzwerk für Qualitätsentwicklung in der Pflege (DNQP) führt am 17. Februar 2023 die 11. Konsensus-Konferenz in der Pflege durch. Im Rahmen der Veranstaltung wird ein Expertenstandard-Entwurf zum Thema "Erhaltung und Förderung der Hautintegrität in der Pflege" der Fachöffentlichkeit vorgestellt, diskutiert und konsentiert.

Eine Gruppe von Expertinnen und Experten aus Pflegewissenschaft und -praxis sowie zwei externen Fachberater:innen hat unter der wissenschaftlichen Leitung von Professor Dr. Jan Kottner (Charité- Universitätsmedizin Berlin) einen Expertenstandard-Entwurf erarbeitet. Die Reinigung und Pflege der Haut gehören zum Kern professionellen pflegerischen Handelns in allen Settings der Gesundheitsversorgung. Neben allgemeinen Maßnahmen zur Förderung der Hautintegrität werden spezifische, pflegerisch beeinflussbare Hautrisiken und Probleme adressiert.

Die Konsensus-Konferenz wird als Hybrid-Veranstaltung stattfinden. Ab sofort ist es möglich, sich für die Veranstaltung anzumelden. Weitere Informationen finden Sie auf Homepage des DNQP.