Sie sind hier: Startseite News Hirschen Group bei der Entwicklung von Miniserie „Ehrenpflegas“ mit von der Partie
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hirschen Group bei der Entwicklung von Miniserie „Ehrenpflegas“ mit von der Partie

14.10.2020 12:26
Seit dem 12. Oktober 2020 läuft auf YouTube die Miniserie „Ehrenpflegas“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ). In fünf kurzen Episoden wird vom herausfordernden Alltag zweier Berufsschülerinnen und eines Berufsschülers, die eine Ausbildung in der Pflege beginnen, erzählt. Die Miniserie haben Zum goldenen Hirschen Berlin und 365 Sherpas in Zusammenarbeit mit Constantin Television für das BMFSFJ entwickelt und produziert.

Die Miniserie erzählt pointiert aus dem Alltag der Pflegefachkräfte und kann dabei auf einen bekannten Cast setzen: die Hauptrollen spielen Lena Klenke ("Fack ju Göhte" 1-3, "How to Sell Drugs Online (Fast)"), Netflix-Newcomer Danilo Kamperidis ("How to Sell Drugs Online (Fast)") sowie "Dark"-Darstellerin Lisa Vicari. Constantin Television ist die ausführende Produktionsfirma.

„Mit den ,Ehrenpflegas' wollen wir die Gen Z für eine Ausbildung in der Pflege begeistern. Deshalb steht trotz prominentem Cast immer die neue Pflegeausbildung im Zentrum. Sie gibt die Geschichten vor, die wir kreativ verarbeitet haben“, sagt Cindy Singer, Kreativdirektorin bei Zum goldenen Hirschen Berlin.

„Durch Corona standen wir bei der Produktion von ,Ehrenpflegas' vor einigen Herausforderungen. Mit einer großartigen Teamleistung und konsequentem Umdenken bei der Produktion sehen wir jetzt ein wirklich tolles Ergebnis“, sagt Kai Fischer, Executive Producer der Miniserie und Director Corporate Content der Constantin Television.

Am 01. Januar 2020 starteten die neuen Pflegeausbildungen auf Grundlage des Pflegeberufegesetzes. Um die Einführung der neuen Pflegeausbildungen zu unterstützen, hat das Bundesministerium für Familie, Frauen, Senioren und Jugend im Januar 2019 die Ausbildungsoffensive Pflege (2019-2023) gestartet.

Ziel der Ausbildungsoffensive ist es, die Zahl der Auszubildenden und die Zahl der ausbildenden Einrichtungen im Bundesschnitt jeweils um zehn Prozent innerhalb der Laufzeit zu steigern. Hierfür entwickelte die Hirschen Group eine bundesweite Informations- und Öffentlichkeitskampagne „Mach Karriere als Mensch!“. Diese Kampagne hat das Ziel, Jugendliche in der Berufsorientierungsphase und Erwachsene mit dem Wunsch nach einer beruflichen Neuorientierung für eine Ausbildung in der Pflege zu gewinnen.

Die YouTube-Miniserie „Ehrenpflegas“ wird digital in allen zielgruppenrelevanten Kanälen beworben. Ergänzt wird die digitale Bewerbung der Serie durch Riesenposter in ausgewählten Städten, sowie Street Fences, Mall Videos und einem Mural in Berlin. Begleitet wird die Kommunikation durch Memes und Bonusmaterial, die online ausgespielt werden.

Für die Drehbücher konnte der  Autor Johannes Boss (u.a. "Jerks") gewonnen werden, Regie führte Katja Ginnow und DOP war Dominik Moos.

Artikelaktionen
Corona

Liebe Leser, Anzeigenkunden, Geschäftspartner und Freunde,

unsere Mitarbeiter sind in den kommenden Wochen zumeist nur noch im Home-Office erreichbar, um der Ansteckungsgefahr in öffentlichen Räumen / Nahverkehr so weit es geht auszuweichen. Bitte nehmen Sie per E-Mail Kontakt auf, danach wird sich die Redaktion und/oder Leserservice/Anzeigenmanagement mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bleiben Sie gesund!

Ihre Redaktion von "Monitor Pflege"

Editorial

RoskiHerausgeber
Prof. Dr.
Reinhold
Roski

 

Pflege-Wertschätzung nutzen: Die Corona-Lektionen

Termine
Berliner Pflegekonferenz 2020 05.11.2020 - 12.11.2020 — Westhafen Event & Convention Center, Berlin
Kommende Termine…
« Oktober 2020 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031