Sie sind hier: Startseite News Für Demenzpatienten: „Hörzeit“-Ausgabe zum Thema Fußball
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Für Demenzpatienten: „Hörzeit“-Ausgabe zum Thema Fußball

14.06.2018 09:32
Menschen mit Demenz mögen mitunter den kleinen Routinen des Alltags etwas ratlos gegenüber stehen. Auf der anderen Seite können sie sich ganz lebhaft an Lieder und Radiosendungen, die sie vor 50, 60 Jahren kennengelernt haben, erinnern. Die CD-Edition „Hörzeit“ vom medhochzwei Verlag möchte diese Erinnerung durch ein Audiomagazin unterstützen, das von den 1950er Jahren inspiriert ist. Im Mittelpunkt steht dabei eine emotionale Aktivierung durch bekannte Musikstücke, die Verwendung von Sprichworten und Abzählreimen.

Die Magazine vermitteln nicht zu viele Informationen, sind bewusst langsam produziert und verzichten auf schnelle Schnitte. So geben sie ihren Zuhörern Zeit zum Erfassen. Jedes Magazin ist etwa 45 Minuten lang. Ihm schließt sich ein ca. 20 Minuten langer Teil für Angehörige an: Dort werden Bücher und Spiele, Hilfsangebote und Veranstaltungen, Institutionen und Menschen vorgestellt.

Prominente Unterstützung erhält das Magazin von Helga Rohra (Demenzaktivistin) und Sophie Rosentreter (Schauspielerin und Gründerin von "Ilses weite Welt"). Die Audiomagazine wurden in einer mehrmonatigen Testphase von folgenden Fachexperten begleitet: Musiktherapeut Prof. Dr. Jan Sonntag von der Medical School Hamburg, Chefarzt Synan Al-Hashimy und den Therapeuten des Alzheimer Therapiezentrums, PflegerInnen, Angehörigen und Betroffenen.

Die CD wird von der IKK Südwest unterstützt: „Fußball verbindet ja bekanntlich Generationen: Passend zur WM in diesem Sommer unterstützen wir dieses Unterhaltungsangebot für Menschen mit Demenz, um damit ein Stück Freude und Lebensqualität in den Alltag betroffener Familien zu bringen“, so der Vorstand Roland Engehausen.

Artikelaktionen
Editorial

RoskiHerausgeber
Prof. Dr.
Reinhold
Roski

 

Pflege als Beruf ist attraktiv und sinnstiftend

Tag Cloud
Termine
Finanzierung der Pflege im Krankenhaus 11.09.2018 09:30 - 12:55 — Berlin
Kooperationsverträge von Krankenhäusern 26.09.2018 09:30 - 17:30 — Berlin
Nachlese: Berliner Pflegekonferenz 2017 08.11.2018 - 09.11.2018 — Westhafen Event & Convention Center, Berlin
Kommende Termine…
« Juli 2018 »
Juli
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031