Sie sind hier: Startseite News Management-Software für Pflegekräfte erhält Auszeichnung
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Management-Software für Pflegekräfte erhält Auszeichnung

28.04.2022 17:55
Eine kleine App fürs Smartphone, ein großer Helfer für die Pflegekräfte: Die Software planhero übernimmt dank KI in Sekundenschnelle das Dienstplanmanagement, wenn eine Pflegekraft ausfällt. Möglich macht das eine künstliche Intelligenz, die ein eigens für planhero entwickeltes Wertungssystem steuert – und alle für die Pflegekräfte wichtigen Parameter berücksichtigt: die gewünschten freien Tage, Rahmen- und Nettodienstplan, Mama- und Wechselschichten und wochenendfrei. Der digitale Pflegehelfer wurde am 28. April auf der Leitmesse "Altenpflege" in Essen ausgezeichnet: mit dem ersten Preis in der Kategorie "Communication & Documentation" der Startup-Challenge.

„Kurzfristige Ausfälle von Mitarbeitenden im Dienstplan zu kompensieren, alles wieder neu anzupassen – diese Arbeit ist sehr zeitaufwändig. Die Macher von planhero haben in unseren Augen eine kleine Revolution im Pflegesektor geschafft, die Pflegende entlastet und es ihnen ermöglicht, sich wieder mehr auf ihre eigentliche Arbeit zu konzentrieren“, begründet Lars Pennigsdorf, Pressesprecher der Leitmesse "Altenpflege", die Preisvergabe an das Dresdner Startup.

„Wir freuen uns riesig, dass unsere Software planhero direkt einen ersten Preis abgeräumt hat“, sagt Michél Graupner, Gründer und Geschäftsführer des Startups aus Dresden. „Und dann auch noch bei der Startup-Challenge der Altenpflegemesse – das ist wirklich eine große Ehre für uns.“ Die Macher von planhero kennen die Pflegebranche, waren selbst Einrichtungs- und Pflegedienstleiter:innen, Kranken- und Intensivpfleger:innen. Zusätzlich zu den eigenen Erfahrungen haben sie sich in mehr als 100 Einrichtungen in ganz Deutschland umgehört, Informationen gesammelt und validiert. So sei ein Bild von den größten Herausforderungen entstanden, vor denen Menschen stehen, die in der Pflege arbeiten: Zeitmangel, ständige Überlastung und teures Ersatzpersonal. planhero sei angetreten, für diese Probleme eine Lösung zu schaffen.