Sie sind hier: Startseite
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
45 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp



















Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neuste zuerst) · alphabetically
Thieme bleibt starker Medienpartner des Deutschen Pflegetags
Der Deutsche Pflegetag baut die Medienpartnerschaft mit Thieme weiter aus. Gemeinsam tragen die Thieme Gruppe und der Veranstalter Schlütersche Verlagsgesellschaft mit ihren Angeboten dazu bei, die Pflege weiter zu professionalisieren. Mit weitreichenden Veranstaltungs- und Medienformaten bieten sie der Profession Pflege eine prominente Plattform für den öffentlichen Diskurs.
Located in News
bpa weist Vorwürfe gegen Pflegefachkräfte entschieden zurück
Die kürzlich öffentlich erhobenen Andeutungen, Pflegekräfte würden Heimbewohner eigenmächtig mit Psychopharmaka und Antidepressiva ruhigstellen, hat Bernd Meurer, Präsident des Bundesverbands privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa), in aller Entschiedenheit zurückgewiesen.
Located in News
Neue Unterstützungsangebot: Online-Kurs “Wohnen und Pflege im Alter”
Das Berliner E-Health Unternehmen Töchter & Söhne hat einen Online-Pflegekurs für Betroffene, Angehörige und sonstige Interessierte zum Thema “Wohnen und Pflege im Alter” veröffentlicht. Der Pflegekurs will frühzeitig bei der Entscheidungsfindung unterstützen, über Leistungen der Pflegeversicherung informieren und über Vor- und Nachteile verschiedener Wohnformen aufklären.
Located in News
Deutschlands beliebteste Pflegeprofis 2019: Der PKV-Wettbewerb startet in eine neue Runde
Den „stillen Helden“ der Pflege ein Gesicht geben: Vom 15. Januar bis zum 30. April 2019 können Patienten und deren Angehörige ihre Favoriten für die Wahl zu „Deutschlands beliebtesten Pflegeprofis“ vorschlagen. Auch Kolleginnen und Kollegen dürfen auf der Website www.deutschlands-pflegeprofis.de engagierte Profis oder ganze Teams für den Wettbewerb nominieren. Schirmherr des Wettbewerbs ist Andreas Westerfellhaus, Pflegebevollmächtigter der Bundesregierung.
Located in News
Wissen über die Rechte pflegebedürftiger Menschen stärken
Die Rechte pflegebedürftiger Menschen und ihrer Angehörigen wurden in den letzten Jahren gestärkt – unter anderem durch die Pflege-Charta. Sie beschreibt konkret und praxisnah, wie die Rechte im Alltag umgesetzt sein sollen. Ein Informations- und Schulungspaket des Zentrums für Qualität in der Pflege (ZQP) soll die Umsetzung der Pflege-Charta in der professionellen Pflege unterstützen.
Located in News
Lohfert-Preis 2019 geht ans Allgemeine Krankenhaus der Stadt Wien
Das Projekt „Vereinfachung und Vereinheitlichung der stationären Pflegedokumentation“ des Allgemeinen Krankenhauses der Stadt Wien – medizinischer Universitätscampus (AKH Wien) erhält den Lohfert-Preis 2019, der in diesem Jahr zum siebten Mal vergeben wird. Der Preis ist mit 20.000 Euro dotiert. Er steht unter der Schirmherrschaft der Hamburger Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks. Die Preisverleihung und Vorstellung des Preisträgers findet am 17. September 2019 im Rahmen des Gesundheitswirtschaftskongresses in Hamburg statt.
Located in News
Kreatives Recruiting in der Pflege
Mit der Image- und Recruiting-Kampagne #careback will der mobile Pflegedienst Tertianum Care aus Berlin motivierte und qualifizierte Pflegekräfte gewinnen. Ganz konkrete und praktische Unterstützungsleistungen im persönlichen Alltag der Mitarbeiter stehen dabei im Fokus.
Located in News
Nominierungsstart für den Pflegemanagement-Award
Auf dem nächsten Kongress Pflege im Januar 2020 in Berlin vergibt der Bundesverband Pflegemanagement in Zusammenarbeit mit Springer Pflege erneut den Pflegemanagement-Award für herausragende Leistungen in zwei Kategorien. So wird es zum vierten Mal einen Pflegemanager des Jahres geben, der sich durch seine langjährige Erfahrung in besonderer Weise auszeichnet. In diesem Jahr allerdings mit geändertem Auswahlverfahren. Bereits zum neunten Mal in Folge wird ein Preis für den pflegerischen Nachwuchs vergeben.
Located in News
VdPB: „Pflegerische Versorgungsdefizite in vielen Regionen Bayerns“
In ihrer Stellungnahme im Rahmen der Verbändeanhörung zur landesrechtlichen Umsetzung des PSG III begrüßt die Vereinigung der Pflegenden in Bayern (VdPB) die Initiative der Bayerischen Staatsregierung, die Gestaltungsoptionen der Bundesgesetzgebung zur Stärkung der kommunalen Handlungsebene aufzugreifen. Gleichzeitig bedauert die VdPB die viel zu zögerliche Umsetzung der im bereits zum 01.01.2017 in Kraft getretenen PSG III vorgesehenen Maßnahmen. Der Ausbau von Pflegestützpunkten und die Schaffung der regionalen Versorgungsstrukturen sei weit hinter den einst formulierten Zielen zurückgeblieben.
Located in News
Junge Pflege Preis 2020 ausgeschrieben
Bereits zum 13. Mal ruft die AG Junge Pflege des DBfK Nordwest zur Teilnahme am Junge Pflege Preis auf. Zum Mitmachen eingeladen sind Auszubildende der Gesundheits- und (Kinder-)krankenpflege, Altenpflege und dual Studierende der Pflegeberufe. Bis zum 13. März 2020 können Beiträge eingesandt werden. Auf die besten drei Teams wartet laut DBfK Nordwest nach der Präsentation auf dem größten Kongress für angehende Pflegende in Deutschland unteranderem ein Preisgeld von insgesamt 2.000 Euro.
Located in News