Sie sind hier: Startseite News Bonsai startet mit neuer Head of
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bonsai startet mit neuer Head of

13.06.2022 09:13
Mit Bettina Mertens-Danowski als Head of Bonsai Health verstärkt Bonsai seine Expertise im Pharma- und Gesundheitsmarkt weiter – und startet jetzt offiziell seine neue Unit Bonsai Health.

Mertens-Danowski hat bereits 15 Jahre lang eng mit Bonsai beim Thema Apothekenmarktforschung zusammengearbeitet – in ihrer früheren Tätigkeit bei Kantar Health (vorher TNS Healthcare). Nach einem kurzen Engagement beim Analyseunternehmen IQVIA kommt sie jetzt zu Bonsai, um gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen das Thema Health als eigenständigen Bereich auf- und auszubauen.

„Wie in anderen Bereichen – insbesondere bei Shopper und Media Research – liegt das Potenzial für uns in der Verbindung von Absatzdaten mit individuellen Verhaltens- und Befragungsdaten“, umreißt Dirk Hamann, Mitglied der Geschäftsleitung bei Bonsai die Strategie von Bonsai Health: „Mit Bettina Mertens-Danowski kommt die richtige Frau zum richtigen Zeitpunkt. Sie kennt nicht nur die unterschiedlichen Disziplinen und ist gut in der Pharma-Branche vernetzt. Sie kommt auch mit viel Energie und der Lust zu uns, eigene Visionen in die Realität umzusetzen.“

„Der Gesundheitsmarkt verändert sich gerade massiv. Der Wandel der Customer Journey, den wir seit Jahren beobachten – schneller, fokussierter, digitaler – wird weitreichende Folgen für die Branche haben,“ ergänzt Jens Krüger, CEO bei Bonsai: „Die Patient Journey wird mit der Einführung des eRezepts und der elektronischen Patientenakte noch einen Digitalisierungsschub erleben.“ Mit NOVENTI, dem führenden Anbieter für Warenwirtschafts- und Abrechnungssysteme im Gesundheitsbereich, hat Bonsai seit langem einen starken Partner an seiner Seite – und Zugriff auf relevante Absatzdaten.

„Bonsai ist im Bereich Health super aufgestellt, vielleicht besser als manch größerer Anbieter. Das über Jahre gewachsene Know-how in der Analyse von Apothekenabsatz- und Apothekenpaneldaten zu vertiefen, und jetzt mit anderen Disziplinen wie der qualitativen Innovationsforschung im Bonsai Lab, aber auch mit Social-Media-Ergebnissen wie dem Werteindex zu kombinieren, bietet so viele neue Möglichkeiten, für unsere Kunden zu forschen“, erklärt Bettina Mertens-Danowski ihren Wechsel zu Bonsai: „Und ich kenne einige Kollegen und Kolleginnen schon sehr gut und kann deshalb einschätzen, was wir gemeinsam aus dem Thema herausholen werden.“