Sie sind hier: Startseite News Deutsches Pflege Forum: Peter Pick zum MDK-Reformgesetz
x
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Deutsches Pflege Forum: Peter Pick zum MDK-Reformgesetz

31.07.2019 18:09
„Neue Qualitätsprüfung und MDK-Reformgesetz: Was ändert sich für die Pflege?“ lautet der Titel des Vortrages von Dr. Peter Pick, Geschäftsführer Medizinischer Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen e. V. (MDS), den er am 11. September um 18 Uhr im Einsteinsaal der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften am Gendarmenmarkt in Berlin halten wird.

Mit dem am 17. Juli beschlossene Gesetzentwurf ändert sich der Status quo der MDK und des MDS. Dieser soll vom GKV-Spitzenverband organisatorisch gelöst werden. Neben dieser aktuellen Entwicklung wird Peter Pick über die „neue Qualitätswelt“ sprechen, die ab Oktober dieses Jahres eingeführt werden soll.

Bestehend aus den 3 Elementen – Einführung von Ergebnisindikatoren, die von den Pflegeheimen erhoben werden, neue Qualitätsprüfungen sowie eine neue Qualitätsdarstellung, die die Pfegenoten ablöst – soll der neue Prüfansatz unter anderem einen größeren fachlichen Austausch zwischen MDK-Prüfern und Bezugspflegekräften ermöglichen. Anmeldungen sind unter http://deutschespflegeforum.de/termine/anmeldung/ möglich.

Artikelaktionen